Über uns

Die Prof. König und Leiser Schulen sind Berufsfachschulen für Heilberufe in privater Trägerschaft, an denen seit 1.4.1994 Ergotherapeuten und Logopäden ausgebildet werden.

Die Schulen befinden sich im PRE-Park Kaiserslautern, verkehrsgünstig gelegen am Autobahndreieck A6/A61 sowie in unmittelbarer Anbindung an das Öffentliche Personennahverkehrsnetz der Stadt Kaiserslautern.

Für den theoretischen und praktischen Unterricht stehen nach modernstem technischen Standard großzügig ausgestattete Schulungs-, Werk- und Therapieräume zur Verfügung.

Die Schule für Ergotherapie besitzt seit 2001 die Anerkennung der "World Federation of Occupational Therapists" (WFOT). Die Ausbildung entspricht damit den Standards des Weltverbandes. Die Absolventen haben die Möglichkeit ihren Beruf international ausüben zu können.

Seit 2007 besitzt die Schule die Trägerzulassung nach AZWV (§84 SGB III) und die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000.

Die Ausbildung ist bereits in frühen Phasen durch Anbindung der Schulen an das ZANR - Zentrum für Ambulante Rehabilitation sowie das Westpfalz-Klinikum intensiv praxisorientiert.

Das ZANR - Zentrum für Ambulante Rehabilitation rehabilitiert am Schulstandort neurologische, neurochirurgische, neuroorthopädische Patienten sowie Patienten mit orthopädischen Erkrankungen im Rahmen von Anschlussheilbehandlungen und ambulanten Heilverfahren.